Pater_Georg.jpg

Herzlich Willkommen

auf dem Internetportal der Pfarrgemeinde Pfreimd.

31
Okt.
Namenstage

Wolfgang, Quentin, Melanie

Aktuelles aus der Pfarrei

Gottesdienstregelung für Allerheiligen 2020

Aufgrund der Corona-Situation läuft Allerheiligen in der Pfarrei dieses Jahr wie folgt ab:

  • Pfreimd: Pfarrgottesdienst am 01.11. um 10 Uhr in der Stadtpfarrkriche (bei Bedarf Audioübertragung in den Außenbereich); Totengedenken um 14 Uhr (Hinweise beachten!)
  • Saltendorf: Gottesdienst mit Todengedenken am 08.11. um 9:15 Uhr; Andacht mit Gräbersegnung um 14 Uhr am Leichenhaus

Hinweise:
Das Totengedenken um 14 Uhr in der Stadtpfarrkirche gilt vorrangig den Angehörigen der Verstorbenen seit Allerheiligen 2019. Dafür werden auch Platzkarten vergeben, weshalb um eine Anmeldung im Pfarrbüro gebeten wird. Für alle übrigen Gläubigen findet zeitgleich ein Totengedenken in der Klosterkirche statt.

Die Gräbersegnung an Allerheiligen findet durch den Priester in aller Stille statt, das heißt ohne offizielle Bekanntgabe der Uhrzeit. Dadurch sollen größere Menschenansammlungen auf dem Friedhof vermieden werden. Sie können Ihrer Verstorbenen ganztags auf dem Friedhof gedenken.

Denken Sie daran, in den Krichen und auf den Friedhöfen auf die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen zu achten!

Aktuelle Termine

Presse & Archiv

Auf Zeitreise begaben sich die Mitglieder der Kolpingsfamilie mit dem OVIGO Theater. Der Theaterverein bietet Erlebnisführungen rund um imposante...

| Kolping Archiv

Erntedankaltar

Auch heuer gestaltete der "Kolpingkreis" einen wunderbaren Erntealtar zum Erntedankfest. Herzlichen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer.

| Allgemeines

Jesus in Brot und Wein begegnen

21 Kinder aus der Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Pfreimd feierten in zwei Gruppen ihre feierliche Erstkommunion.

Die Gemeinschaft mit Jesus, wie sie...